28/04/2015

Ivalis mit neuem Country Manager für die DACH-Region

Seit März 2015 heißt der für die deutschsprachige Region verantwortliche Country Manager Nael El Sayed. Der studierte Architekt und Hotel Betriebswirt ist in Ägypten und Deutschland aufgewachsen. Nach ersten beruflichen Erfolgen in der Architekturbranche und der Hotellerie wechselte er im Jahr 1995 in die Telekommunikationsbranche. Bei Viag Interkom (heute O2) verantwortete er den Aufbau des Fest- und Mobilfunknetzes sowie des Internets mit. Anschließend arbeitete er bei der Transcom Worldwide in Rostock, einem Customer-Relationship-Management- und Debt-Collection-Unternehmen.

Von 2005 bis 2010 war er als Geschäftsführer für asdirekt tätig, eine Tochter der Axel-Springer AG. Von 2010 bis 2013 bekleidete Nael El Sayed verschiedene Geschäftsführungspositionen sowie den Vorstandsposten bei der SELLGATE Holding AG auf internationaler Ebene. Parallel zu seinen beruflichen Tätigkeiten engagiert er sich ehrenamtlich für Flüchtlingshilfe, Waisenhäuser und Kinderhospize. In seiner Funktion als Country Manager der Region Deutschland, Österreich und Schweiz berichtet Nael El Sayed direkt an Frédéric Marchal, den CEO der Ivalis-Gruppe.